Nachhaltigkeit

Da wir selbst Eltern zweier wundervoller Kinder sind, ist es uns natürlich besonders wichtig, dass auch die Qualität unserer Produkte stimmt. Denn für Kinder ist das Beste gerade gut genug, finden wir. Darum prüfen wir alle Produkte, die wir verwenden ganz genau und achten darauf, dass alles kindersicher und gesundheitlich unbedenklich ist.

Das Thema Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein kommt bei uns gleich nach der Sicherheit.

Darum haben wir alle Materialien, die wir für unser Produkt verwenden von einem unabhängigen Labor in Deutschland prüfen lassen.

 

Wir verwenden zum Beispiel nur organic und fair produzierte Stoffe, die wir bei der GOTS zertifizierten Firma Biostoffe.at in Wien einkaufen.
GOTS ist ein weltweit angewendeter Standard für Stoffe aus biologisch erzeugten Naturfasern.

Qualität und faires, soziales Engagement sind für uns weitere wichtige Faktoren bei der Produktion.
Darum lassen wir die Vorhänge und Taschen für unsere Spielhäuser in der integrativen Werkstatt
“GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH” in St. Pölten anfertigen.

Wir verwenden nur unbehandeltes Birkensperrholz. Es ist nicht nur gesünder, sondern hat auch den Vorteil, dass der unvergleichliche Holzgeruch erhalten bleibt. Das sorgt zusätzlich für ein wohliges, entspanntes Gefühl in der Höhle. Unsere Kleinteile fertigen wir aus den Resten an, um möglichst wenig Abfall zu produzieren.

Unsere Verpackungen bestehen nur aus Papier und Karton, welche wir nach Möglichkeit auch öfter verwenden. Gerne nehmen wir diese daher auch wieder zurück bei persönlicher Lieferung.